Behandlung zur Gesichtsstraffung:
Das Fadenlifting

Behandlung zur Gesichtsstraffung:
Das Fadenlifting

Das Fadenlifting ist eine Methode zur Straffung der Gesichtshaut und zum Volumenaufbau im Gesicht. Während der Behandlung werden kleinste Fäden unter die Haut eingebracht, um die Haut zu festigen und zu straffen. Die Methode hat sich seit Jahren bewährt und ist eine besonders erfolgreiche nicht-chirurgische Therapie.
Das Material, das dabei verwendet wird, hat sich in der Medizin bewährt.

Das Ziel des Fadenliftings ist es, kleinste Fältchen und gröbere Falten zu glätten, indem die Haut zur Zellregulation angeregt wird, und die Kollagenproduktion damit auf natürliche Weise steigert.

Für wen ist das Fadenlifting geeignet?

Für wen ist das Fadenlifting geeignet?

Es ist die ideale Anwendung für Frauen und Männer, die sich nicht operieren lassen und ihr jüngeres Aussehen wiedererlangen möchten. Der Alterungsprozess wird durch diese Alternative zur chirurgischen Gesichtsoperation verzögert. Es ist eine therapeutische Methode, die bei Patienten angewendet werden kann, die mit den Gesichtskonturen nicht zufrieden sind, bei denen die Hautoberfläche schlaff und faltig ist, sowie bei Patienten mit teilweiser Gesichtslähmung. Aufgrund seiner biologischen Verträglichkeit mit dem menschlichen Körper kann das verwendete Produkt viele Jahre unter der Haut bleiben.

Ist das Fadenlifting eine alternative für einen chirurgischen Eingriff?

Chirurgische Verfahren, um das Alterungsbild loszuwerden, liefern dauerhafte Ergebnisse, die viele Jahre lang erhalten bleiben, aber die Kosten und die langen Erholungszeiten sind ein großer Nachteil. In den vergangenen Jahren fand durch die erfolgreiche Anwendung von nicht-chirurgischem Facelifting und nicht-chirurgischer Gesichtsverjüngung eine Wende statt. Beim Facelifting kommen Fäden zum Einsatz, die von Außen aus Silikonmaterial und von Innen aus Polyester bestehen. Diese vertragen sich hervorragend mit der Haut. Dabei werden Erschlaffungen korrigiert und dem Gesicht das ursprüngliche jugendliche Aussehen verliehen.

Wirkungsweise der Fäden beim Anti-Aging Prozess

Unser Gesicht kann sich im Laufe der Zeit nicht mehr nicht mehr gegen die Schwerkraft und das Altern wehren. Aufgrund der Schwächung des Bindegewebes, des Kollagens und des Elastizitätsverlusts entstehen im Gesicht Falten und man kann uns unser Alter ansehen und wir können sogar älter aussehen als wir es tatsächlich sind. Diese Falten lassen uns müde, nervös und unglücklich aussehen. Das Fadenlifting wirkt diesem auf verschiedene Art entgegen.

Das Ziehen, Suspendieren und Richten wirkt sich nur auf erschlaffte Stellen aus. Sie können jedoch das Altern nicht stoppen. Die Wangenknochen werden hervorgehoben und Falten werden reduziert. Die Fäden beeinflussen jedoch nicht die Muskulatur. Dementsprechend ergibt sich ein natürliches Ergebnis und der Ausdruck verschlechtert sich nicht. Die Haut wird bei der Produktion von Kollagen unterstützt, das sich um sie herum bildet, und sie können den Nutzen für eine lange Zeit sehen. Dadurch erscheint eine vollständig erneuerte und wiederhergestellte Haut.

Der Verjüngungseffekt des Gesichts macht sich sofort nach dem Eingriff bemerkbar: Es dauert eine Woche, bis das Ergebnis deutlich erkennbar erscheint. Rötungen verschwinden bis dahin. In etwa zwei bis drei Monate, bis der Eingriff vollständig seine Wirkung entfaltet.

Vorteile des Fadenliftings

Mit dieser Technik, welche zu den bewährten Methoden der nicht-chirurgischen Facelifting-Verfahren gehört, ist eine langfristige Wirkung gewährleistet. Sie hält je nach Person zwischen 5 und 10 Jahre. Die Mimik wird dabei nicht einschränkt. Sie erscheinen somit natürlich jung. Grundsätzlich eigenen sich für die Behandlung alle von Falten betroffenen Patienten im Alter von 35 bis 70 Jahren. Die Behandlung verursacht keine Schmerzen, hinterlässt keine Narben. Es ist auch nicht notwendig, in der Praxis zu bleiben, da sie nicht unter Vollnarkose durchgeführt wird.

Das Ergebnis sieht natürlich aus, der Heilungsprozess dauert je nach Person 2 Tage bis 2 Wochen.

In welchen Bereichen kann Fadenlifting angewendet werden?

Beim Gesicht können nahezu alle Zonen mit dem Fadenlifting behandelt werden. Dazu gehören:

• Wangen, Unterkinn, Ovale Teile des Gesichts, Augenbrauen, Hals.

Aber auch im restlichen Körper kommt diese Behandlung zum Einsatz, dazu gehören:

• Brüste, Arme, Hüften, Beine.

Ist die Anwendung bei jedem Hauttyp wirksam?

• Die Fäden erzeugen nur Änderungen im Äußeren Erscheinungsbild und ist somit für die meisten Hauttypen geeignet. Es ist sehr wichtig zu bedenken, dass diese Technik nicht für extrem faltige und schlaffe Haut geeignet ist.

• Patienten sollten wissen, dass der Arzt die Behandlung in Fällen, in denen das Ergebnis nicht effizient sein wird, ablehnt und stattdessen alternative Behandlungen vorschlägt, wenn der Erfolg garantiert ist.

• Um ein effektives und ästhetisch ansprechendes Aussehen zu erhalten, sollte die Haut dünn und leicht erschlafft sein.

• Wenn die Haut zu dünn und faltig ist, wird das Ergebnis nicht auf dem gewünschten Niveau sein.

• Wenn die Haut dick und zu schwer ist, reichen die Fäden für diesen Vorgang nicht aus.

Ein natürlich wirkendes Ergebnis:

Das Fadenlifting wird im Einklang mit der Mimik angewendet, ohne das natürliche Bild zu stören und auf eine Weise, die das Auge von außen nicht wahrnehmen kann. Sie öffnet vertiefte Linien und strafft erschlaffte Stellen. Bei der Behandlung entstehen auch keine Narben und sie wird sicher, schmerzlos und bequem durchgeführt. Da sie unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird, müssen Sie nicht im Krankenhaus bleiben, sondern können sofort zu Ihrem Alltag zurückkehren. Es besteht kaum ein Infektionsrisiko. Zusätzlich dazu, ist sie äußerst effektiv gegen Erschlaffung, die durch die Schwerkraft verursacht wird, indem sie dank seiner Suspensionswirkung eine Aufwärtskraft ausübt.

Besprechen Sie Ihre Behandlung mit uns!

Rufen Sie uns einfach an
+49 621 46262123
Schreiben Sie uns eine E-Mail
info@id-haartransplantationen.de

Vereinbaren Sie einen Termin!

Reservieren Sie sich ein kostenloses Beratungsgespräch oder schicken Sie uns Ihre Anfragen über einen anderen Kontakt Weg.

Schönheit
bis ins Detail

Haartransplantation

Auch bei genetisch bedingtem Haarausfall helfen moderne Transplantationsmethoden zu langfristigem Erfolg! Beschenken Sie sich mit dichtem und gesundem Haar.

Botox Behandlungen

Botox Behandlungen sind bei richtiger Dosierung eine geniale und einfache Methode, die Haut zu straffen und Falten zu glätten. Mit Baby Botox bieten wir eine zeitgemäße und beliebte Variante an.

PRP Behandlungen

Mit der PRP Eigenbluttherapie erzielen Sie mit ganz natürlichen Wirkstoffen eine Verjüngung von Haut und Haar. Sie erscheinen wieder in jugendlicher Frische!

Mesotherapie

Das beste aus zwei Welten: Die Mesotherapie vereint Naturheilverfahren mit den Wirkstoffen aus der modernen Medizin. Das Ergebnis ist eine voluminöse, glatte Haut und gesundes, schönes Haar!

ID Haartransplantationen

Ein Team von Spezialisten, die sich um Ihre Schönheit kümmern.

Unsere Praxis

Kommen Sie vorbei, um sich eine kostenlose Erstberatung zu sichern.

Soziale Netzwerke

Verbinden Sie sich mit uns über unsere Profile. Folgen Sie uns, um keine neue Aktion zu verpassen.

© 2021 Copyright ID Haartransplantationen.com  |   Marketing und Design

Copyright ID Haartransplantationen.com 2021: TahirMedia